Adressauskünfte

Die Adressauskünfte richten sich nach § 18 und 19 des Gesetzes über das Meldewesen und die Einwohnerregister (MERG) und § 22 und 23 des Gesetzes über die Information und den Datenschutz (IDG).

Einfache Auskunft

Privaten Personen werden im Einzelfall auf Gesuch hin gemäss § 18 Abs. 1 MERG bekannt gegeben:

  • Name, Vorname, Adresse, Datum von Zu- und Wegzug

Pro Auskunft und angefragte Person werden CHF 10.00 in Rechnung gestellt. Das Bestellformular finden Sie im Onlineschalter.

Auskunft mit berechtigtem Interesse

Wenn ein berechtigtes Interesse gemäss § 18 Abs. 2 MERG glaubhaft gemacht wird und Ihrer schriftlichen Anfrage ein Interessennachweis beiliegt, werden zusätzlich bekanntgegeben:

  • Zuzugs- und Wegzugsort, Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand, Heimatort

Pro Auskunft und angefragte Person werden CHF 20.00 in Rechnung gestellt.

Aus Datenschutz- sowie aus Sicherheitsgründen werden keine Adressauskünfte per E-Mail oder Telefon beantwortet.

 

zur Abteilung Einwohnerkontrolle